Modellveröffentlichungen 2014


Kohlebansen

(19.09.2014)

Mit den Modellen dieses Sets können auf einfache Weise beliebig lange Kohlebansen für Groß-BWs erstellt werden. Die Breite der Bansen orientiert sich an den damaligen Standardabmessungen der DB - wahlweise sind Breiten von 10m, 14m oder 20m möglich. Die Modelle sind mit Tauschtexturen ausgestattet (Userwunsch!), so dass sie nach Austausch der Textur auch in einem anderen Umfeld verwendet werden können, beispielsweise für Kies- oder Sandverladung in Hafen- oder Fabrikanlagen.

 

Ab EEP7.5:

Erhältlich im TREND-Shop unter der Artikelnummer V75NUF10009.

 


Kohlendrehkran

(22.07.2014)

Derartige Kohlendrehkräne gehörten zur Standardausstattung vieler kleiner und der meisten mittelgroßen Dampflok-Betriebswerke. Die Menge des Kohleumschlags war abhängig von den jeweiligen örtlichen Verhältnissen und lag zwischen 50 und 100 Tonnen pro Tag, was gleichbedeuten war mit der Bekohlung von  3 - 4 Loks pro Stunde.

 

Als Zubehör werden zusätzlich 2 Kohlebansen, 2 Kohlenhunte und ein Kohlehaufen mitgeliefert.

 

Ab EEP8.0:

Erhältlich im TREND-Shop unter der Artikelnummer V10NUF10008.

 

Aus aktuellem Anlass an dieser Stelle nochmal der Hinweis: Die Modelle dieses Sets funktionieren ebenfalls mit EEP8/EEP9. Es sind lediglich die Umschaltentfernungen der LOD-Stufen für EEP10 optimiert worden.

 


Schlackengruben mit Hunten:

(05.05.2014)

Rostgefeuerte Dampfloks mussten in regelmäßigen Abständen von Verbrennungsrückständen befreit werden. Dieses Ausschlacken erfolgte in den meisten Betriebswerken über schmalen Ausschlackkanälen, den sogenannten Schlackegruben.

Das Modellset enthält eine eingleisige und eine zweigleisige Schlackegrube als Gleisobjekt, einen separaten Schlackenhunt sowie drei Schlackehaufen als Immobilien. Die Hunte verfügen über zuschaltbare Rauchfunktionen und ihre Schlackenfüllungen sind in der Höhe veränderbar.

 

Ab EEP.8.0:

Erhältlich im TREND-Shop unter der Artikelnummer V80NUF10007.

 


Großbekohlungsanlage

(24.03.2014)

Modell einer Großbekohlungsanlage mit vier Bunkertaschen. Wiegebunker dieser Art waren typisch für viele Groß-BWs.

Alle Schütten des Modells sind beweglich und mit Schüttfunktionen ausgestattet.

Der Wiegebunker ist bei Dunkelheit beleuchtet.

 

Ab EEP8.0:

Erhältlich im TREND-Shop unter der Artikelnummer V80NUF10006.